Abschied von Hopfe

Wir haben vom tragischen Tod von Hopfe letzten Montag nachmittag (14.06.2010) erfahren. Besonders da er fast immer am Glemseck war und oft mit uns fuhr traf uns diese Nachricht wie ein Schock. Der vielseitige Motorradfahrer Hopfe, der u.a. auch aktiv Kung Fu trainierte, verliess uns viel zu früh. Gerade jetzt, wo er Zeit gehabt hätte, sein Leben richtig zu geniessen. Wir werden immer an ihn denken und wünschen ihm im Himmel nur das Allerbeste.

Deine Freunde vom Glemseck

Interview mit Hopfe

hopfe1.jpg

Über MissyD

* Sie hat 66 Tattoos * Sie geht seit dem magischen Dreieck ins Stadion (B Block) * Sie fährt mit den Jungs * Sie fährt D wie Daytona * Sie schert sich nicht um Konventionen * Sie wird geliebt oder gehasst * Sie ist verdammt schnell
Dieser Beitrag wurde unter alles rund um's MOPEEEED veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Abschied von Hopfe

  1. Charly sagt:

    Hopfe ist verunglückt
    Habe soeben erfahren, dass unser Motorrad und Glemseckkumpel HOPFE letzten Montag in der Nähe von Bruchsal auf seiner Kawa tödlich verunglückt ist……in Gedanken an ihn, Charly

  2. Martin sagt:

    Liebe Freunde soeben hörte ich von dem tragische
    Unfall und möchte somit mein Beileid aussprechen !
    Solche Dinge kommen immer zu früh und unerwartet.
    Mir fehlen nun einfach die Worte…..

  3. Obiwan sagt:

    Oje, dass ist sehr traurig! Mein Beileid an die Angehörigen!
    Obi

  4. Sigi Schwarz sagt:

    Es ist immer sehr schlimm, wenn ein Motorradfahrer sterben muß. Vor allem, wenn er mal zur Clique gehörte. Jetzt kann er sich im Himmel mit Didi unterhalten. Wir haben nun zwei Schutzengel mehr unter uns.

  5. Steffi sagt:

    sehr tragisch….. Mein aufrichtiges Beileid an die Angehörigen… Vielleicht trifft er Daniel dort oben

  6. daniel sagt:

    Mein Beileid an die Angehörigen.
    Komisches Gefühl wenns einen aus dem Kreis trifft…
    Haben am Donnerstag auf Dich angestossen…
    RIP Hopfe !

  7. Ramona sagt:

    Lieber Hopfe,
    am Sa. den 12.06. warst du noch bei mir beim POLO Café trinken und warst wie immer nur am meckern und hast auf dem Hof deinen Auspuff hoch heulen lassen…… 🙂 Hopfe halt…. Ich bereue es, dass ich dir nicht „Tschüss“ gesagt habe! 🙁
    Lebewohl!

  8. the Don sagt:

    Hallo lieber Hopfe,
    mögen dir die Schattenseiten des Lebens denn Weg zum Licht zeigen.(Schäferling)
    dein
    the Don

Schreibe einen Kommentar