BOSO SAN zieht nach Simmozheim – Wiedereröffnung Januar 2011

neu_boso.jpg

Wie schon mehrfach berichtet, hat der Sattler-Spross Dany sich mit einem Motorradgeschäft selbstständig gemacht. Nachdem es in den Räumen in der Weinsteige einfach zu eng geworden ist, sah sich Dany, der übrigens auch als Instruktor tätig ist, nach neuen Räumlichkeiten um.

Bald war das neue Domizil gefunden, in Simmozheim, kurz hinter Weil der Stadt, gar nicht weit von unserem Glemseck und dem geliebten Schwarzwald.

Und das Ding ist angemessen, O-Ton Dany: „Jetzt parken wir nicht mehr vor dem Laden mit dem Transporter, sondern fahren direkt rein!“

Sein Geschäftsinteresse gilt dem An- und Verkauf von gebrauchten und neuen Maschinen sowie den üblichen Reparaturen und Inspektionen für alle Marken. Am liebsten beschäftigt er sich mit Race-Umbauten und Tuning – wer also seinen Bock noch schneller haben möchte, ist hier auch richtig.

Zur Neueröffnung (Date & Time) gibt’s dann hier weitere Infos.

Feed MySpeeding: RSS

MySpeeding auf Facebook: http://www.facebook.com/MySpeeding.Missy.D

Über MissyD

* Sie hat 66 Tattoos * Sie geht seit dem magischen Dreieck ins Stadion (B Block) * Sie fährt mit den Jungs * Sie fährt D wie Daytona * Sie schert sich nicht um Konventionen * Sie wird geliebt oder gehasst * Sie ist verdammt schnell
Dieser Beitrag wurde unter alles rund um's MOPEEEED veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu BOSO SAN zieht nach Simmozheim – Wiedereröffnung Januar 2011

  1. daniel sagt:

    Ich hoffe du bist auch wieder beim Supermoto Event im Januar dabei Missy!
    Gibt bestimmt wieder gute Bilder!

    Gruß und Dank
    Daniel

Schreibe einen Kommentar